Markus Schulz

Markus Schulz

Der gebürtige Deutsche, der aktuell in Miami (Florida, USA) lebt, hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe in der Trance- & Progressive-Szene etabliert. Insbesondere durch seine beliebte Radio-Show Global DJ Broadcast erreichte er weltweit einen hohen Bekanntheitsgrad! 2005 startete er sein eigenes Label – Coldharbour Recordings – im Rahmen des niederländischen Label-Verbunds Armada Music.

Markus Schulz – Releases

Markus Schulz

2005 veröffentlichte Markus Schulz sein Debüt-Album "Without you near", inkl. Single-Auskopplungen wie "First time" oder auch dem Titeltrack "Without you near". 2007 folgte der Nachfolger "Progression", der ein Jahr später in einer Remix-Edition ("Progression – progressed") re-released wurde. 2009 zeigt er mit dem Album "Thoughts become things", welches er unter seinem Alias Dakota veröffentlichte, seine progressiveren und cluborientierteren Seiten. Dennoch knüpfte er 2010 dann wieder an den Sound von "Progression" an und veröffentlichte mit "Do you dream" ein weiteres Album. Sein aktuellstes Album – "Scream 2" – erschien im Februar 2014.

Markus Schulz – Mix-CDs

Markus Schulz

Seit 2004 erscheint nahezu jedes Jahr eine Mix-Compilation von Markus Schulz, angefangen von den Coldharbour Sessions bis hin zur aktuellen Mix-CD "Buenos Aires ’13"

Markus Schulz – Playlists

Markus Schulz

Neben den Playlisten der GDJB Radio-Show sind finden sich auf der folgenden Unterseite die Playlisten von Events wie Trance Energy, Sunrise Festival, Nature One, Mayday auf denen Markus Schulz gespielt hat.

Markus Schulz – Flyer

Markus Schulz

Eine Auswahl Flyer aus den Jahren 2005 bis heute von Veranstaltungen mit Markus Schulz ist auf der folgenden Seite zu finden.


trancearchiv.de © 2001 - 2014 by Teh'leth Design